Beste Lage

4*S Hotel in Graubünden im Erholungsort Arosa

Auf 1.775 Metern über dem Meer schmiegt sich das Waldhotel Arosa, umgeben von mächtigen Tannenwäldern, an die imposante Bergwelt der Bündner Alpen. Damit ist es in der „glücklichen Lage”, seine Gäste mit einem ausgenommen gesunden Hochgebirgsklima und wundervollen Ausblicken auf die 3.000 Meter hohen Gipfel und das sich ausbreitende Tal Schanfigg zu erfreuen.

Die eindrucksvolle Landschaft des Tals Schanfigg, das von der Plessur durchflossen wird, trifft im Falle des Waldhotels Arosa auf eine äusserst praktische Komponente:

In unmittelbarer Nähe befinden sich zwei Bergbahnen. Was das bedeutet, ahnen Sie vielleicht schon – Ski-In/Ski-Out ist im Winter angesagt, Bike-In/Bike-Out im Sommer! Ausserdem gleich ums Eck: der Obersee und das Strandbad Untersee.

Eine ganz besondere Ecke Graubündens wartet mit einem Urlaub im Waldhotel Arosa auf Sie, wo die Sonne meist viele Stunden am Tag scheint. 

Zentral

& dennoch ruhig

Das Waldhotel Arosa ist einerseits ruhig gelegen, andererseits auch optimal angebunden.

  • 300 Meter zum Ortszentrum
  • 300 Meter zum Bahnhof 
  • Ebenerdig gelangt man zu Fuss zur Piste bzw. zur Talstation zweier Bergbahnen
     

Verkehrs-
beruhigt 

bei voller Mobilitätsgarantie

In Arosa haben Sie Ruhe vom Verkehr! Verantwortlich dafür ist die Lage am Ende des Tals, wobei es aber einen direkten Bahnanschluss ab Chur mit der Rhätischen Bahn und vor Ort einen kostenlosen Ortsbus gibt. Damit sind Sie vollumfänglich mobil.

Verbunden

 mit der Lenzerheide

Der Alpenpark Arosa ist mit der berühmten Ferienregion Lenzerheide durch die Urdenbahn verbunden.

  • Perfekt für Familienferien & Funsportarten
  • Sommer-Highlight der Lenzerheide: der Heidsee (zum Baden, Surfen, Angeln)
  • Winter-Highlight: Skigebietsverbindung Arosa – Lenzerheide
Anreise

Unkompliziert ins Graubündner Genusshotel gelangen

Zug

Züge von Zürich nach Chur fahren jede Stunde.

Ab Chur haben Sie einen Anschluss mit der Rhätischen Bahn nach Arosa (circa 60 Minuten Fahrt). Unser kostenloser Waldhotel-Bustransfer bringt Sie vom Bahnhof Arosa bis zum Hotel. Dieser Dienst steht Ihnen im Sommer auf Anfrage zur Verfügung.

Hier die Zugverbindungen
 

Auto

Über die Autobahn gelangen Sie aus allen Richtungen bis Chur.

Ab Chur sind es circa 40 Minuten bis Arosa.
 

Waldhotel Shuttle 

Gerne holen wir Sie mit dem ökologischen Waldhotel-Shuttle ab Chur, Zürich Flughafen oder direkt von zuhause ab (Preis auf Anfrage).
 

Sonnengarantie trifft Schneesicherheit! 

schön

Sehen Sie sich um! Die landschaftliche Perle Graubündens, in die das Waldhotel Arosa eingebettet ist, hat Postkartencharakter!

gesund

Warum sind Kaiser und Prinzessinnen anno dazumal für ihre Kuraufenthalte wohl an Orte wie diese gepilgert? Weil es wirkt. Das Hochgebirgsklima samt Frischluftzellenkur. 

nah dran

ur ein Katzensprung ist es zu den zwei Bergbahnen, mit denen Sie zum Ausgangspunkt Ihres Urlaubsabenteuers schweben.

Ski-In/Ski-Out

Zu Fuss zu den Seilbahnen spazieren

Von der Skihalle, die im Sommer zum Bikeraum wird, gelangt man ebenerdig zur Piste, respektive zur Bike-Abfahrtsstrecke. Und zwar im Handumdrehen! 

Dort angekommen, schwingt man sich in eine Gondel der Luftseilbahn Arosa-Weisshorn oder der Sesselbahn Tschuggen und schwebt dem Urlaubsabenteuer entgegen.

Ski-In/Ski-Out

Das
kommt mir
gelegen!

Ruhe, Sonne & alles, was man sonst noch braucht...

Wer im wahrsten Sinne in der „glücklichen Lage” ist, seinen Gästen einen überwältigenden Urlaub zu bereiten, sollte dieses Geschenk auch weitergeben. Gesagt, getan.

Anrufen Buchen Anfragen