Spa Salus – Spa und Wellness – Entspannung pur

Die Wellnesswelt Spa Salus erweitert die gesamte Wohlfühl-Oase im Waldhotel National auf über 1‘100 m².
Tauchen Sie ein in diese einzigartige Erlebniswelt der Sinne, finden Sie zurück zum Ursprung, zurück zur Natur. Klares Wasser, Bergkräuter und das Zusammenspiel von Stein und Holz vollenden die Wohlfühl-Atmosphäre. Lassen Sie die Seele baumeln, tanken Sie neue Energie und kehren Sie vitalisiert in den Alltag zurück.
 
Im Mittelpunkt haben wir das Massage und Kosmetik-Angebot erweitert.
 
Zusätzlich haben wir für noch mehr Wohlbefinden auch das Sauna-Angebot mit einem Kräuter-Sanarium, einer klassischen finnischen Sauna und einem Dampfbad bereichert.
Bei allen Überlegungen, den Gesprächen mit Gästen und Architekten war stets die Aqua Silva-Philosophie unser Ansporn – in entspannter Architektur auf Wunsch begleitet von Mitarbeitenden abschalten und die Seele baumeln lassen, um vitalisiert und gestärkt wieder in den Alltag zurückzukehren.
 
Sie fühlen sich wie neu geboren
finnische sauna
Finnische Sauna

Temperatur: 80 °C bis 95 °C Luftfeuchtigkeit: 10 % bis 30 % Der Wechsel zwischen der Wärme und dem anschliessenden kalten Duschen fördert nicht nur den Kreislauf, sondern steigert auch die Abwehr gegen Infekte und stärkt das Immunsystem. Auch gegen Krampfadern wirkt sich der Temperaturwechsel positiv aus. Durch die Wärme wird die Haut intensiver durchblutet, was etwaige Hautkrankheiten lindern kann. Die Muskulatur entspannt sich, Heilungsvorgänge bei Muskel- oder Sehnenzerrungen werden gefördert. Auch auf die Atemwege wirkt die Wärme entspannend und positiv.

dampfbad
Dampfbad

Temperatur: 45 °C bis 50 °C Luftfeuchtigkeit: 90 % Durch die spezielle Sole- und Dampfbadtechnik in Kombination mit Strahlungswärme der Kabine, entsteht ein erhöhter Partialdruck und somit ein Bioklima, das einem Aufenthalt am Meer entspricht. Im Solebad wird in regelmässigen Intervallen feinst gelöste Meersalzsole zerstäubt. Durch die Beigabe von reinen ätherischen Eukalyptus- und Minzeauszügen wird ein zusätzlicher Reinigungs- und Pflegeeffekt des gesamten Atembereiches erzielt. Diese Gesundheitsoase ist eine Wohltat für Ihre Lungen und ein Gesundbrunnen für Ihre Bronchien. Ein entspannendes Wasserspiel und die harmonisierende Kraft des Bergkristalls verstärken die beruhigende Wirkung dieses Bades.

kraeutersanarium
Kräutersanarium

Temperatur: 55 °C bis 65 °C Luftfeuchtigkeit: 60 % Die Wirkung von Strahlungswärme in Kombination mit erlesenen Kräutern steht bei dieser Anwendung im Mittelpunkt. Bei einer Temperatur bis 65 °C werden die über dem Ofen platzierten Kräuter mit Wasser benetzt. Die erhöhte Luftfeuchtigkeit und der angenehme Duft der Kräuter hüllen Sie in ein entspannendes Wärmeerlebnis. Meist werden Kräuter wie Kamille (beruhigend und krampflösend), Salbei (desodorierend und antiseptisch) oder Lavendel (stärkend und harmonisierend) verwendet. Die pflegende Wirkung der Kräuter und das angenehme Aroma wirken sich positiv und pflegend auf die Haut und die Atmungsorgane aus.

serailbad
Serailbad – das orientalische Badevergnügen

Temperatur: 40 °C bis 45 °C Luftfeuchtigkeit: 90 % (Reservation erforderlich) Buchbar für 2 Personen für jeweils 100 Minuten Unser Angebot zum Serailbad finden Sie auf Seite 5. Das Serailbad war das Bad der Könige in der orientalischen Welt. Es ist eine ca. 30 Minuten dauernde Behandlungsform in einer Wärmekabine mit einer besonders angenehmen Strahlungswärme und je nach Behandlungsverlauf mit hoher Luftfeuchtigkeit, in der Körperpackungen mit unterschiedlichen Wirkungsweisen angewendet werden. Die Wirkungsweise der verschiedenen Packungen kann entgiftend und hautreinigend, schmerzlindernd, wärmend, entschlackend, stoffwechselfördernd, straffend, porenverfeinernd, hautpflegend genauso wie muskelentspannend und regenerierend sein. Ihr Spa-Team wird Sie bei der Packungswahl gerne beraten.